Preise

Unsere Preise für Übersetzungen richten sich nach dem Schwierigkeitsgrad des Textes, dem Textumfang und dem Liefertermin.

Die Berechnung der Honorare erfolgt grundsätzlich nach Zeilenpreis (Zieltext).

Zeilenpreis: ab 1,40 € pro 55 Zeichen inkl. Leerzeichen

Bei der Berechnung unserer Honorare für beglaubigte Übersetzungen orientieren wir uns an den Vorgaben des Jusizvergütungs- und -entschädigungsgesetzes (JVEG) in der gültigen Fassung.


Für beglaubigte Übersetzungen von Standardtexten wie Schulzeugnisse, Urkunden, etc. bieten wir jedoch Pauschalpreise an!

Geburtsurkunde (gekürzte Abschrift)

40,00 Euro

Geburtsurkunde (vollständige Abschrift)

45,00 Euro

Taufschein

40,00 Euro

Heiratsurkunde (gekürzte Abschrift)

40,00 Euro

Heiratsurkunde (vollständige Abschrift)

45,00 Euro

Abschrift aus dem Familienbuch

40,00 Euro

Ehefähigkeitsbescheinigung (1 Seite)

Ehefähigkeitsbescheinigung (2 Seiten)

40,00 Euro

50,00 Euro

Sterbeurkunde

40,00 Euro

Führerschein

40,00 Euro

Abschlusszeugnis (Grundschule, Gymnasium, Allgemeinbildes Lyzeum,  Fachmittelschule)

50,00 Euro

Reifezeugnis / Abiturzeugnis (4 Seiten)

85,00 Euro

Reifezeugnis / Abiturzeugnis (1 Seite)

40,00 Euro

Erlaubnis zur Ausübung des Berufes (Arzt, Krankenpfleger)

40,00 Euro

Hochschuldiplom (1 Seite)

45,00 Euro

 Stand: Dezember 2019


Bei der Abgabe mehrerer Urkunden kann ein Preisnachlass vereinbart werden.


Die Mindestpauschale für Kleinaufträge beträgt 35,- Euro zzgl. 19% MwSt.
                                       

Alle angegebenen Preise sind Nettopreise und verstehen sich zzgl. 19 % der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. Liefer-/Versandkosten.


Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!